SAMSTAG, 14/12/2019
// ANKüNDIGUNG
29.09.2019
Winterrunde 2019/2020
Der Winter steht vor der Tür ....
Presse-Foto
Dass die Wintersaison kurz bevorsteht merkt man mit einem Blick aus dem Fenster. Wind, Regen und Temperaturen von unter 15° sind nicht gerade die Bedingungen bei denen Tennisspieler auf dem Platz stehen wollen #schönwetterspieler.
Um so erfreulicher ist es, dass die ersten Trainings bereits in der Tennishalle absolviert werden können und auch der Startschuss für die Winterhallenrunde im Westfälischen Tennisverband lässt nicht mehr lange auf sich warten. Der erste Spieltag ist für einige Mannschaften bereits am 16.11.19.

12 Mannschaften gemeldet
Die Winterrunde wird für immer mehr Mannschaften der TSG Kirchlengern-Randringhausen e.V. eine feste Institution. In diesem Jahr kämpfen gleich 12 Mannschaften um Ruhm und Ehre.

1. Herren und 1. Herren 30 in der Bezirksliga
Die ersten Mannschaften aus dem Herren und Herren 30-Bereich schlagen in der Bezirksliga auf. Während die “30iger” je nach gewählter Aufstellung gegen FC Westerloh, TK Post-SV Bielefeld, 1. SC Lippertal, F.C. Sürenheide, Paderborner TC und TV RW Höxter 2 um den Aufstieg spielen kann, muss sich die 1. Herren nach unten orientieren. Hier warten mit TV Erwitte, TV GW Paderborn 2, TC Detmold, FC Stukenbrock und Mindener TK durchweg starke Gegner #challengeexepted.

Damen wollen Spielpraxis
Die 2. Damen wurde in die Kreisliga eingestuft um im Kreis Herford-Minden-Lübbecke auf gleichwertige Gegnerinnen zu treffen. Hier geht es vor allem darum den Spielerinnen Turniererfahrung und Erfolgserlebnisse zu verschaffen. Die 1. Damen trifft in der 2. Bezirksklasse auf TV Rahden, TV Friesen Milse, TuS Einigkeit Hillegossen und Cor.-TC Rheda. Ähnlich wie bei der 1. Herren 30 kommt es hier vor allem darauf an, wie die Mannschaft zu den einzelnen Spielen antreten wird, denn auch in diesem Fall steht der Einsatz aller Spielerinnen vor dem Gesamterfolg.

Senioren gleich mit fünf Mannschaften
Die 2. Herren 30-Mannschaft schlägt in der Bezirksklasse auf. Nachdem die 2. und 3. Mannschaft im Sommer bereits in die Bezirksliga aufgestiegen ist, darf auch im Winter vom Aufstieg geträumt werden.
Außerdem gehen für die TSG eine Herren 40 Mannschaft in der Bezirksklasse und zwei Herren 50 Mannschaften (Bezirksklasse und Kreisklasse) an den Start und zeigen damit, dass der Mannschaftssport bei der TSG großgeschrieben wird.

Fragezeichen hinter den Jugendmannschaften
Leider sieht es wohl so aus, als ob die Jugendmannschaften diesen Winter keine offiziellen Mannschaftsspiele austragen können, da aktuell noch kein Spielleiter zur Verfügung steht. Unter Umständen werden die Junioren U18 eine Turnierrunde abseits der offiziellen Winterrunde austragen können. Wie es mit den Juniorinnen U15 weitergeht ist noch unklar.
// TSG Kirchlengern - Randringhausen e.V.// www.tsg-kirchlengern.de // // 32278 Kirchlengern // Im Obrock 108 //