SONNTAG, 24/10/2021
// PRESSE
16.09.2021
Knapper TSG-Erfolg im 36. freunschaftlichen Vergleichskampf
Oldies aus Kloster-Oesede zu Gast in Kirchlengern
Presse-Foto
Bereits zum 36. Mal trafen sich in diesem Jahr die Tennisspieler vom VfL Kloster Oesede und der TSG Kirchlengern-Randringhausen zur alljährlichen freundschaftlichen Vergleichsbegegnung, dieses Mal auf der Tennisanlage in Kirchlengern. Bei herrlichem Sommerwetter wurden drei Doppelrunden mit immer wechselnden Partnern und Gegnern zugelost.
Nach über drei Stunden umkämpfter Matches stand der Sieger fest, knapp mit 5:4 und einem Spielverhältnis von 28:27 siegten die gastgebenden Senioren der TSG Kirchlengern-Randringhausen.
Nach den Spielen gab es für alle Teilnehmer ein leckeres Essen. Beim anschließenden Umtrunk wurden die Spielphasen nochmals analysiert und diskutiert. Schnell wurde man sich einig, dass das 37. Treffen in Kloster Oesede im Sommer 2022 stattfindet.

Auf dem Foto sind zu sehen, stehend von links: Reinhard Hügelmeier, Heinz Fuest, Friedel Hägerbäumer, Berni Führing, Gerd Ladage. Sitzend von links: Egon Kaiser, Michael Knöbel, Jürgen Troschka, Detlef Schäffer, Siegmar Zerbian, Siegfried Konrad, Franz Josef Westerheide, Dieter Rudolph. Es fehlt Horst Arndt.

// TSG Kirchlengern - Randringhausen e.V.// www.tsg-kirchlengern.de // // 32278 Kirchlengern // Im Obrock 108 //