MONTAG, 21/10/2019
// ERGEBNISSE
09.07.2019
Aufstiegsrunde zur Westfalenliga nur knapp verpasst
TSG-Kirchlengern 65+ am Saisonende punktgleich mit Tabellenführer TC Berghofen
Presse-Foto
Eine grandiose Saison in der Verbandsliga ist mit dem 2. Platz hinter Tabellenführer TC Berghofen zu Ende gegangen - und das punktgleich mit dem Aufstiegsaspiranten.
Erstaunlich klare Siege zu Beginn der Saison (jeweils 6:0 gegen Lüttringen und Oeding) bei gleichzeitig zwei Unentschieden des Titelfavoriten Berghofen machten Hoffnung auf einen möglichen Aufstieg unsererseits.
Als dann auch noch am vorletzten Spieltag der Mitkonkurrent Altlünen mit 4:2 geschlagen war, musste am letzten Spieltag die Entscheidung über den Gruppensieg fallen.
Mit einer makelllosen 10:0-Bilanz fuhren wir zum Tabellenzweiten TC Berghofen.
Wir hatten bei den Einzeln auf ein 2:2 gehofft, um die Berghofener zu zwingen, in den Doppeln ihre Nr.1 und 2 (beide LK 8) zu trennen.
Fast wäre die Rechnung auch aufgegangen : Nach den einkalkulierten Niederlagen von Hajo Zierenberg an Nr.1 und Wolfgang Ziebarth an Nr.2 und dem 3-Satz-Sieg von Dieter Hempelmann an Nr.3 , hatte Benno Ottlinger an Nr.4 die Chance, mit einem Sieg ein 2:2 zu erreichen.
Leider verlor er trotz starker Gegenwehr sein Einzel mit 5:7 und 4:6.
Somit konnten die Berhofener nach der 3:1 Führung mit ihrem starken ersten Doppel die Entscheidung herbeiführen. Sie gewannen dann auch klar mit 6:1 und 6:2 gegen Ziebarth/Hempelmann.
Zierenberg/Knust konnten mit ihrem 6:0/6:3-Sieg im 2. Doppel nur noch Ergebniskosmetik betreiben.
Wie knapp der Gruppensieg verpasst wurde, zeigt das folgende Rechenbeispiel: Wäre es am Ende der Saison zu einem Dreiervergleich gekommen, hätte diese 2:4-Niederlage sogar zum Gruppensieg und damit für den Einzug in die Qualifikationsrunde zur Westfalenliga gereicht.
Beim Zweiervergleich (beide 10:2 Punkte) galt aber der Direktvergleich, den wir trotz einer besseren Matchbilanz verloren.
Unter dem Strich bleibt aber eine grandiose Saisonleistung und die Vorfreude auf die nächste Saison.
// TSG Kirchlengern - Randringhausen e.V.// www.tsg-kirchlengern.de // // 32278 Kirchlengern // Im Obrock 108 //