MITTWOCH, 20/11/2019
Liveticker: Auslosung
Stand: 20/11/2019 14:09:57
Auto-Refresh: an (alle 5 Min.)     aktualisieren
Plakat
05/04/16
23:35
Die Nachrückerliste:
Herren A:
Nils Bockermann
Volker Wenzel

Herren B:
Nico Timmermann
Sascha Mingers
Fynn Degner
Hannes Hülf
Jan Blaake
Tim Salmen
Marcel Schmidt
Jonas Wehbrink
Aaron Pickard
Julian von Bockelberg
Sören Hornfeld
Markus Kuhn

Falls ein Spieler ausfällt, so rufe ich die Nachrückerliste von oben nach unten an. Den ersten den ich erreiche und mir zusagt, wird dann der Nachrücker.
23:30
Ein harter Kampf geht zu Ende! Alle Spiele sind zeitlich gesetzt. Meiner Meinung nach habe ich alle Terminwünsche berücksichtigt! Bitte prüft eure Spielzeiten umgehend.
04/04/16
21:00
Herren B | Berechtigte Frage in den Kommentaren. Wo zur Hölle sind Gruppe A und B in der Herren B-Konkurrenz geblieben?? Hier sind sie:
Gruppe A:
Maximilian Petring - Jürgen Frommann (LK 20 - TuS Spenge)
Lars Wetzel (LK 19 - TK Post Bielefeld) - Daniel Kerkmann (LK 16 - TSG Kirchlengern)

Gruppe B:
Haris Hukic - Philipp Telgtmeier (LK 20 - Löhner TC)
Marcel-Paul Moise (LK 18 - Oeynhausener TC) - Simon Homburg (LK 20 - TSG Kirchlengern)
03/04/16
22:25
Die ersten Spiele sind "intern" terminiert. Gesetzt sind alle Qualifikationsspiele, so wie die erste Runde der Damen B-Konkurrenz. Das bislang alle Terminwünsche eingerichtet werden können, ist nicht verwunderlich, schließlich sind bislang auch zu jedem Zeitpunkt Plätze frei. Die Schwierigkeiten werden jetzt mit der Setzung der Hauptrunden eintreten, da immer weniger freie Zeitslots zur Verfügung stehen werden. Ich halte euch weiter auf dem Laufenden. Die Zeiten sind noch nicht veröffentlicht, da sie sich noch ändern können.
18:08
Das soll es dann auch von dieser Stelle aus auch erstmal gewesen sein! Ich wünsche allen noch einen schönen Abend ... und bitte immer schön das Essen aufessen! Wir brauchen gutes Wetter!
18:05
Alle Informationen, die hier im Liveticker stehen, sind ohne Gewähr. Das was am Ende zählt, steht im MyBigPoint-Portal. Die terminliche Setzung wird aufgrund der vielen Sonderwünsche in diesem Jahr besonders zeitintensiv (naja gut, die Auslosung hat auch schon gute 2 Stunden gedauert!). Ich versuche sie so früh wie möglich fertig zu bekommen. Es kann aber gut sein, dass die letzten Termine erst Mittwoch oder gar Donnerstag bekannt gegeben werden können. Ich beeile mich!
18:03
Herren B | Wer jetzt nicht namentlich erwähnt ist, steht auf der Warteliste.
18:02
Herren B | Gruppe G:
Hendrik Paul-Hambrink - Andreas Mayer (LK 20 - TSV Westerhausen-Föckinghausen)
Nils Fecke (LK 19 - BW Schinkel/Osnabrück) - Christoph Lücking (LK 17 - TSG Kirchlengern)

Gruppe H:
Thorsten Glock - Jan van Hören (LK 19 - Löhner TC)
Nico Eichhorn (LK 17 - TC Greffen) - Matty Frommann (LK 19 - TC BW Halle)
17:58
Herren B | Gruppe E (sehr ausgeglichen!):
Alexander Capteyn - Marcel Reese (LK 17 - TSG Kirchlengern)
Jan Keller (LK 17 - TuS Spenge) - Tim Schallenberg (LK 17 - TV Lenzinghausen)

Gruppe F:
Lukas Heywinkel - Jannis Hülf (LK 20 - TuS Spenge)
Tobias Blanke (LK 16 - TV Hameln) - Magnus Damkröger (LK 18 - TSG Kirchlengern)
17:55
Herren B | Gruppe C:
Hendrik Schweiger - Bozo Zanic (LK 19 - TC Herford)
Stefan Becker (LK 17 - TSG Kirchlengern) - Yanik Balcerowicz (LK 16 - Tennispark Bielefeld)
Gruppe D:
Florian Wiegmann - Robin Erwig (LK 20 - Löhner TC)
Heiko Holtmann (LK 17 - TuS Spenge) - Mark Rediger (LK 21 - Tennispark Bielefeld)
17:40
Herren B | Weiter geht es mit den Quali-Gruppen. Die Gruppenköpfe bilden hier Maximilian Petring (TC Hiddenhausen), Haris Hukic (Bünder TC), Hendrik Schweiger (TC RW Senne), Florian Wiegmann (TSG Kirchlengern), Alexander Capteyn (TG Hannover), Lukas Heywinkel (TV Lenzinghausen), Hendrik Paul-Hambrink (Tennispark Bielefeld) und Thorsten Glock (KSV Klein-Karben) - alle LK 15.
17:35
Herren B | Auf das Hauptfeld können sich freuen:
1. Jason König (LK 14 - TSG Herford)
2. Kevin Kammann (LK 14 - TuRa Elsen)
3. Sebastian Poltrock (LK 14 - Tennispark Bielefeld)
4. Lukas Krzikalla (LK 14 - BW Schinkel/Osnabrück)
5. Maximilian Boberg (LK 14 - TSV Wallenhorst)
6. Dominik Korporal (LK 14 - TV Vechta)
7. Lukas Langer (Vorjahresfinalist, LK 14 - TSG Kirchlengern)
8. Timo Wallenhorst (LK 15 - TSV Wallenhorst - da ist der Name wohl Programm? ;) )
17:32
Herren B | Schon jetzt kann ich sagen, dass alle LK 22- und LK 23- Spieler deswegen leider auf der Warteliste landen. Es ist aber trotzdem nicht unwahrscheinlich, dass der ein oder andere noch zum Zuge kommt. Aufgrund von Verletzungen und Krankheit ist der ein oder andere Nachrücker sicherlich noch dabei. Auch gibt es viele terminliche Wünsche der Teilnehmer. Falls wir nicht alle berücksichtigen können, käme auch hier ein Nachrücker ins Spiel.
17:30
Herren B | Kommen wir nun zur größten Konkurrenz. Schweren Herzens müssen wir auch in diesem Jahr einige Spieler auf die Warteliste schicken. Wir könnten natürlich den Modus ändern (64iger KO-Runde ohne Nebenrunde) und könnten so alle Spieler unterbringen, allerdings haben wir immer dieses Turnier als Vorbereitungsturnier deklariert, in dem alle Spieler/innen möglichst viele Spiele machen sollen. Deswegen machen wir es auch in diesem Jahr so, dass die "schwächeren Spieler" in die Quali müssen, aber dort auf jeden Fall zwei Spiele haben. In diesem Jahr haben wir 8 Spieler, die direkt im Haupt- feld stehen und 8 Qualifikationsgruppen.
17:23
Herren A | In Gruppe E trifft Levin Gratze (TSG Kirchlengern) auf Jorma Klebe (LK 12 - TuRa Elsen) und Andreas Fengler (LK 12 - TC RW Bad Oeynhausen) auf "Triple-F" Frank Felix Fugger (LK 8 - TC Vfl Ostnabrück).
17:21
Herren A | In der Gruppe D bekommt es Dominik Parsow (TC Hiddenhausen) mit Felix Pieper (LK 10 - TSG Herford) zu tun. In der zweiten Partie trifft Tobias Osthues (LK 9 - TuRa Elsen) auf Philipp Jaeckel (LK 8 - SV Arminia Gütersloh). Das ist mit Sicherheit die stärkste Gruppe in der Qualifikation.
17:19
Herren A | Quali-Gruppe C:
Christian Busch (TSG Herford) - Patrick Rieso (LK 13 - TSG Kirchlengern)
Niko Stüwe (LK 9 - Tennispark Bielefeld) - Michael Müller (LK 11 - Löhner TC)
17:17
Herren A | Quali-Gruppe B:
Niklas Wittenbrink (TC Kaunitz) - Jan Spallek (LK 13 - TC Marienloh)
Christian Schürstedt (LK 9 - TC Hiddenhausen) - Fabian Hugo (LK 12 - SV Hausberge)
17:15
Herren A | In der Quali-Gruppe A trifft Marius Höffmann (TC Nikolausdrof-Garrel (cooler Vereinsname!)) auf Hendrik Menger (LK 13 - TuRa Elsen). Im zweiten Halbfinale trifft Christian Ostsieker (LK 9 - Vfl Herford) auf Patrik Bonhaus (LK 8 - TC BW Halle).
17:11
Herren A | In der Qualifikation bilden Marius Höffmann, Christian Busch, Dominik Parsow, Niklas Wittenbrink und Levin Gratze die Gruppenköpfe. Alle ebenfalls mit LK 7.
17:07
Herren A | Nach welchem Verfahren, dass System allerdings die Aufstellung macht, ist mir nicht bekannt. Auf jeden Fall sind die weiteren Hauptrundenteilnehmer:
6. Jannick Bellmann (LK 7 - TC Kaunitz)
7. Marcel Schulte (LK 7 - TV Hasbergen)
8. Simon Graute (LK 7 - TC Kaunitz)
9. Jan-Hendrik Wölker (LK 7 - TC Hiddenhausen)
10. Marcel Knust (LK 7 - TSG Kirchlengern)
11. Kai Oldeweme (LK 7 - Spvg Haste)
16:58
Herren A | Die weiteren Hauptrundenteilnehmer haben allesamt LK 7.
16:56
Herren A | Aber auch Sven Kindermann (LK 3 - TuRa Elsen), Alexander Kopp (LK 4 - TC Herford) und Daniel Frommknecht (LK 5 - SV Hausberge) spielen mit Sicherheit um den Titel und sind bereits für das Hauptfeld gesetzt.
16:54
Herren A | Der Finalist Sebastian Schäffer (LK 2 - TC Hiddenhausen) und der letztjährige Sieger Jannis Unland (LK 2 - TC Bad Essen) sind wohl auch in diesem Jahr wieder die Favoriten auf den Titel in der Herren A-Konkurrenz.
16:52
Herren A | Auffällig hier ist, dass alle LK13er sich für die A-Konkurrenz entschieden haben, anstatt in der Herren B-Konkurrenz um den Titel mitspielen zu können. Darunter auch der letztjährige Herren B-Sieger Patrick Rieso.
In dieser Konkurrenz sind 11 Spieler direkt für das Hauptfeld qualifiziert, der Rest muss durch die Quali (Halbfinale, Finale).
16:48
Herren A | Die Herren A-Konkurrenz hat in diesem Jahr 31 Anmeldungen (+1 verspätete Anmeldung, der als Nachrücker im Krankheits- oder Verletzungsfall eingesetzt wird). In der Konkurrenz bleibt alles wie gehabt. 16er-KO-Runde mit vorheriger Quali. Alle die in der ersten Runde in der Quali verlieren, haben ein Nebenrundenspiel.
16:45
Damen C | Die Vorrundenpartien lauten:
Svenja Kley (LK 20 - TC Hiddenhausen) gegen Jana Windmann (LK 22 - Löhner TC)
Maike Schaper (LK 20 - SV Heepen) gegen Christina Meier (LK 22 - TSG Kirchlengern)
Verena Windmann (LK 21 - Löhner TC) gegen Claudia Wilke (LK 22 - TC Hiddenhausen)
Vera Stratmann (LK 22 - TV Heimgarten) gegen Wiebke Schmidt (LK 22 - TSG Kirchlengern)
16:40
Damen C | Die vier Spielerinnen, die für das Hauptfeld direkt qualifiziert sind, lauten:
1. Kai Vera Plaß (LK 16 - SV Heepen)
2. Caroline Schmidt (LK 18 - SV Arminia Gütersloh)
3. Sonja Hebel (LK 19 - Paderborner TC)
4. Luna Habighorst (Halbfinalistin im letzten Jahr, LK 20 - Bünder TC)
16:35
Damen C | Kommen wir zur größten Damen-Konkurrenz. In der C-Konkurrenz treten 12 Damen an. Hier sind 4 Spielerinnen für die 8er-KO-Phase bereits gesetzt, die restlichen Spielerinnen müssen sich in der Vorrunde behaupten. Auch hier gilt: Wer sein erstes Spiel verliert kommt in die Nebenrunde.
16:32
Damen B | In den Quali-Spielen treffen Vorjahresfinalistin Ann-Kathrin Bölker (LK 15 - Paderborner TC) auf Anna Christina Gräfe (LK 16 - TC Hiddenhausen) und Sandra Schmölzmeier auf Nina Imlau (beide LK 16 - beide TC Hiddenhausen).
16:28
Damen B | Ebenfalls im 8er-Hauptfeld sind neben Julia Ruschke und Katharina Kopp auch Krisstina Billen (LK 14 - SV Arminia Gütersloh), Julia Ziebarth (LK 14 - TC Hiddenhausen), Tanja Nahmmacher (LK 15 - TV Espelkamp-Mittwald) und Kendra Wippersteg (LK 15), die in dieser Saison für die TSG Kirchlengern antritt.
16:25
Damen B | In dieser Konkurrenz ist es umöglich es hinzubekommen, dass in der ersten Runde keine Vereinskameradinnen aufeinander treffen. Zu stark ist die Teilnehmerzahl aus dem TC Hiddenhausen. Topgesetzt sind hier Julia Ruschke (LK 13 - Osnabrücker TC) und letztjährige Gewinnerin Katharina Kopp (LK 13 - TC Hiddenhausen).
16:20
Damen B | Bei den Damen B haben wir insgesamt 10 Anmeldungen. Hier werden 6 Spielerinnen ins Hauptfeld gesetzt und 4 Spielerinnen kämpfen um die beiden verbleibenden Startplätze. Jede Spielerin, die im ersten Spiel verliert, landet dann in der Nebenrunde.
16:14
Damen A | In Gruppe B bekommt es Julia Becker mit Marit Ulrike Bartsch (LK 8 - TC Kaunitz) und Wiebke Paul-Hambrink (LK 8 - Tennispark Bielefeld) zu tun.
16:10
Damen A | In Gruppe A trifft Alessa Gravemann auf Clara Bruning (LK 9 - TC Kamen-Methler) und Lena Heidenreich (LK 7 - TC Kaunitz).
16:07
Damen A | Topfavoritin ist Alessa Gravemann vom TSV Westf. Westerkappeln. Sie hat mit LK 4 die beste LK - gefolgt von Julia Becker mit LK 6 vom TC Kaunitz. Die beiden bilden die jeweiligen Gruppenköpfe.
16:00
Damen A | Fangen wir heute mal mit der kleinsten Konkurrenz an. Die Damen A. Hier ändert sich der Modus aufgrund der zu geringen Teilnehmerzahl. Es wird zwei 3er-Gruppen geben. Im Halbfinale trifft dann der Gruppenerste auf den Gruppenzweiten der Parallelgruppe.
15:45
Für die Konkurrenzen haben sich die jeweils zu erst angemeldeten Spieler (6 in den Herren-, 3 in den Damenfeldern) qualifiziert, sowie die LK-stärksten. Diese werden zunächst bei der Auslosung berücksichtigt. Bei der anschließenden Terminierung der Spiele kann es sein, dass keine Lösung für die terminlichen Wünsche gefunden werden können, so dass ein Spieler durch einen Nachrücker ersetzt werden wird.
15:35

Unsere Anlage ist auf jeden Fall schon bereit für die Kirchlengern Open.
15:30
Hallo und herzlich Willkommen zur Auslosung der 6. Kirchlengern Open.
09:45
Noch immer rechnet die Turnierleitung durch, wie sie die 52 Teilnehmer im Herren B-Feld irgendwie unterbekommen kann. Es wird wohl aber auch in diesem Jahr eine Nachrückerliste geben müssen.
09:15
Soviel sei schon mal verraten! Die vier Finalteilnehmer des letzten Jahres aus den beiden Herren-Konkurrenzen sind auch dieses Jahr wieder am Start. Allerdings wird es trotzdem einen neuen Herren B-Sieger geben, denn Patrick Rieso schlägt in diesem Jahr in der Herren A-Konkurrenz auf.
02/04/16
21:15
111 Anmeldungen sind eingegangen. Davon entfallen 31 Anmeldungen auf die Herren A- und ganze 52 Anmeldungen auf die Herren B-Konkurrenz aus. In den Damen-Konkurrenzen sieht es (leider) wie immer etwas spartanischer aus. Für die Damen A-Konkurrenz haben sich 6 Damen angemeldet - gleichbedeutend wohl mit einer Modusänderung (zwei 3er-Gruppen, die beiden Gruppenersten stehen im Halbfinale). In der Damen B-Konkurrenz haben wir 10 Spielerinnen und in der Damen C-Konkurrenz sogar 12 Spielerinnnen für unser Turnier begeistern können.
Aufgrund der hohen Anmeldezahl in den Herren-Konkurrenzen werden dort viele Spieler in die Quali geschickt. Ob alle Spieler in der Herren B-Konkurrenz teilnehmen können, steht noch nicht fest.
10:00
Am morgigen Sonntag berichten wir hier live über die Auslosung zu den 6. Kirchlengern Open. Los geht es um 16:00. Erstmalig müssen fünf Konkurrenzen ausgelost werden, da die Damenwelt in diesem Jahr in drei Konkurrenzen unterteilt wurde.
Kommentare zu(r) Liveticker/6.kirchlengern Open Auslosung:


// Turnierleitung - 07/04/2016 20:32
Gruppe A trifft auf den schlecht platziertesten Spieler im Hauptfeld, Gruppe B auf den zwei schlechtesten ... etc.

// Anonym - 06/04/2016 09:55
Wie werden die Qualifikanten in das Hauptfeld integriert? Erhält der Sieger der Qualigruppe A den 1. Qualifikantenplatz im Hauptfeld?

// Marcel - 03/04/2016 18:11
Wo sind die Gruppen A und B ?

// Anonym - 03/04/2016 17:27
Glück gehabt :-D

// Turnierleitung - 03/04/2016 17:24
In diesem Jahr das System!

// TSG Kirchlengern - Randringhausen e.V.// www.tsg-kirchlengern.de // // 32278 Kirchlengern // Im Obrock 108 //